Mittagsbetreuung in der europäischen Nachhaltigkeitsschule

Auch die Mittagsbetreuung an der Grundschule Schöllnach bemüht sich mit Aktionen dem Schulprofil: Umweltschule in Europa gerecht zu werden und bei der Osterdekoration Upcycling mit einzubeziehen. So haben die Kinder ihr Osterbild mit Hasen aus Klopapierrollen gestaltet.

Die Mittagsbetreuung ist sehr flexibel an unserer Schule mit den Abholzeiten der Kinder, die auch nach Absprache mit der Leiterin Frau Möller vorzeitig abgeholt werden können. Im Regelbetrieb dauert die Mittagsbetreuung bis 14.00 Uhr und die verlängerte Mittagsbetreuung bis 16.00 Uhr. Es wird ein gesundes, regionales Mittagessen ausgegeben. Momentan gibt es jedoch wegen der Coronabeschränkungen nur eine Notbetreuung für angemeldete Kinder bis 14.00 Uhr. Nach dem Mittagessen haben die Kinder die Möglichkeit in einer stillen Zeit, ihre Hausaufgaben zu erledigen, und die Betreuer unterstützen sie dabei. In der anschließenden freien Spielzeit werden auch immer wieder Projektangebote für die Kinder zur Verfügung gestellt sowie auch Ausflüge zum Spielplatz oder in die Bücherei organisiert. Dies ist natürlich jetzt unter Coronabedingungen leider nicht möglich. Sollten Sie Fragen zur Mittagsbetreuung und Anmeldung für das nächste Schuljahr haben, wenden Sie sich bitte frühzeitig (bis Anfang Mai) an Frau Möller. Telefon: 0151/50760423 erreichbar Montags bis Freitags von 11.00 Uhr – 16.00 Uhr.